40 Zur Veräusserung gehaltene langfristige Vermögenswerte

Die swisspartners Investment Network AG, an welcher die Liechtensteinische Landesbank AG mit 67 Prozent beteiligt ist, ist ein unabhängiger schweizerischer Vermögensverwalter. Es wird beabsichtigt, diese Beteiligung im ersten Halbjahr 2012 zu veräussern. Erste Gespräche mit möglichen Interessenten wurden bereits aufgenommen. Die Verkaufsabsicht der Beteiligung ist Ausdruck der Fokussierung auf das Kerngeschäft der LLB-Gruppe. Die Vermögenswerte und Verpflichtungen der swisspartners Investment Network AG sind per 31. Dezember 2011 als «Zur Veräusserung gehaltene langfristige Vermögenswerte» klassifiziert und als solche in der Jahresrechnung 2011 der LLB-Gruppe ausgewiesen.

(XLS:)

in Tausend CHF

31.12.2011

Aktiven

 

Forderungen gegenüber Banken

176'360

Finanzanlagen, erfolgswirksam zum Fair Value bewertet

1'132'363

Übrige Aktiven

164'578

Total Aktiven

1'473'301

 

 

Fremdkapital

 

Verpflichtungen aus Versicherungsverträgen

50'056

Finanzielle Verpflichtungen, erfolgswirksam zum Fair Value bewertet

1'253'858

Übrige Verpflichtungen

134'322

Total Fremdkapital

1'438'236

nach oben